Allgäu Triathlon

Bereits vor einigen Tagen haben wir Post bekommen. Eine Post, die uns darüber informiert hat, dass Knut heute Vormittag in der Garage bleiben muss, da die Straße gesperrt ist. Denn es ist Triathlon: Allgäu Triathlon.

Was ist denn ein Triathlon? Und warum sperren die da die Straße dafür?

Ein Triathlon das ist eine Veranstaltung für ganz drrrrrastisch sportliche Menschen. Die schwimmen 2 km weit, fahren 80 km mit dem Fahrrad und rennen dann auch noch 20 km zu Fuß. Und das alles direkt nacheinander und stoppen dabei auch noch die Zeit.
Naja und bei uns vor der Haustüre, da geht die Fahrradfahrstrecke vorbei. Die fahren tatsächlich freiwillig den Berg hier hoch und das sogar zwei Mal nacheinander. Also manchmal verstehe ich diese Menschen nur seeeeehr schwer. Aber denen macht das anscheinend wirklich Spaß.

Bereits in den letzten Tagen sind hier in der Straße herrenlose Straßenschilder aufgetaucht….

….und die eigentlich hier her gehörenden wurden abgeschraubt.

Heute morgen war es dann so weit. Die letzten Flatterbänder anknoten…

….Bus fährt heute auch keiner…

..und los geht’s!

Da kam ein Polizeimotorrad mit Blaulicht gefahren…

….und dann kam der erste Fahrradfahrer angesaust.

….und ganz viele hinterher.

*anfeuerdrrrrr*

Nur gut, dass dass Tempo 30 auf der gesperrten Straße nicht gilt. Sonst hätten die alle einen Strafzettel bekommen!

Tja, das nennt sich Allgäu Triathlon: da müssen die Radfahrer bei den Kühen vorbei.

Nicht nur Menschen und Gürtler sind trotz untrockenen Wetters aus den Häusern gekrochen um anzufeuern, auch aus dem Wald kam Verstärkung *hihidrrr*

Dass man weiss, wer wie schnell fuhr und niemand durcheinander kommt, hatten alle Teilnehmer eine Startnummer und ihren Namen auf dem Popo. So konnte auch jeder mit Namen angefeuert werden. Drrrrrastisch.

Hihi, guck mal, da fahren die großen Kollegen (meine Menschin und ich wurden nicht nur einmal für Presse gehalten heute…). Der Kameramann (BR) sitzt verkehrt rum auf dem Motorrad und filmt die Fahrradfahrer. Ob er uns auch mit drauf hat? Publikum ist doch wichtig *drrr*

…to be continued!

2 Gedanken zu „Allgäu Triathlon“

  1. Tja, da sieht man mal wieder was Leidenschaft am Fotografieren & Perlsacktieresammeln ergeben:

    Wieder ganz toll ausgedachte Bilder, und eine schöne Ausflugsgeschichte noch dazu !!!

    Danke !!!!!

Schreibe einen Kommentar