Beleidigter Käse

Sugar hatte vom Bauernmarkt letztes Wochenende einen Romadur mitgebracht. Den haben wir nun fast eine Woche lang beschimpft, aber er wurde einfach nicht sauer. Ok eigentlich hat die Menschin es einfach erst beim dritten Einkaufen endlich geschafft, eine Zwiebel mitzubringen.

Aber also, jetzt ist eine Zwiebel da und so kann Das.Mungo unserem Urrrrlauber einmal mehr zeigen, wie man im Allgäu genießt.

Also wurde die *schnüffff* Zwiebel *schniiiiief* in feine Scheiben geschnitten…

…und der Käse ausgewickelt.

Auch den Käse in gleichmäßig dünne Scheiben mungon…

… mit den Zwiebeln abwechselnd in einen Teller schichten. Dann noch reichlich Essig, etwas Öl und eine gute Portion Pfeffer drüber.

Und schon ist er fast fertig, unser saurer Romadur. Nur noch ein kleines Bisschen durchziehen und dann schmecken lassen!