Das.Mungo auf Eiersuche

Auch Das.Mungo war gestern auf Eiersuche. Es hat sich durch den Schnee gekämpft und ist Frrranziska und Tacker besuchen gefahren. Tacker, das ist ein ganz kleiner Schabrackentapir, der seit Kurzem Bei Frrranziska wohnt. Naja und die beiden wohnen bei der Mama unserer Menschin.

Die Eiersuche war recht bald erfolgreich, denn auf auf dem Tisch, da stand ein ganzer Korb voller bunter Eier!

Die sehen ja schön aus, aber irgendwie liegen sie doch nur langweilig rum. Man könnte doch..

..oder…

…oder wie wäre es…

Bevor nun aber doch noch eins zu Bruch ging, wurde Das.Mungo mit ausgesprochen drrrastisch leckerer Schokotorte vom Eiernest abgelenkt:

Während die ganzen Menschen komische Sachen mit Würfeln gespielt haben, hat Das.Mungo einen Verdauungsschlaf gemacht. Rechtzeitig zum Abendessen war es aber wieder wach, denn dieses Ostern, das ist ja irgendwie wie Weihnachten, es gibt ständig total leckere Sachen zu Essen.

…und so viel davon, dass mit allen geteilt werden kann.

5 Gedanken zu „Das.Mungo auf Eiersuche“

Schreibe einen Kommentar