Das.Mungo badet

Nach diversen Ausflügen in Ketchup und Mohrenköpfe, war es nun unabdingbar, das Mungo musste baden.

Diese Nase war mal rosa… lang, lang ist’s her.

Duschbad Lavendel-Majoran. Klingt gut.

Wie das duftet..

Und da soll ich jetzt rein?

Das.Mungo schwimmt – und da sag noch einer, ich sei zu schwer..

So wird das aber nix mit der saubereren Nase..

Brrr, geh weg Menschin, ich tauch ja schon unter.

Uiuiui ist das Wasser schmutzig…. so dreckig war ich?

Noch gründlich abduschen…

…und ab in ein kuscheliges Handtuch

Und jetzt in die Sonne zum Trocknen.

Ja, soooo schön rosa muss des Mungos Nase sein.

3 Gedanken zu „Das.Mungo badet“

Schreibe einen Kommentar