Die Drrrrtagsüberraschung

Die Menschin hat heute einen ganzen Fahrradkorb voller Geburtstagspäckchen von der Post abgeholt. Sogar ein Paket mit einem Blumenstrauss drin war dabei. Was es alles gibt.

In dem ganzen Stapel war ein grünes Päckchen. Das war gar nicht für die Menschin. Das war an mich, an das Mungo adressiert!

Was ist denn da drinnen?

Hallo, wer bist Du denn?

Das fremde Dillo hatte einen Brief dabei

Hallo Mungo,
Ich bin ein Dillo von Zora aus der Tauschbörse, das gerne zu Deinem Frauchen auf das tolle rote Regal ziehen möchte.
Jemand, der weiss, dass Dein Frauchen Geburtstag hat, hat meine Reisekosten übernommen und zu Euch geschickt, ist das nicht toll?
Darf ich bleiben?
Das Geburtstagsdillo (ach ja, ich soll Grüsse von Halligen ausrichten)

Ja aber natürlich darfst Du bleiben. Komm her, lass Dich Begrüßungsknuddeln!

…wie für die gestreifte Abteilung auf dem roten Regal gemacht.

Anmerkung der Menschin:

Danke, Halligen. Du bist verrückt. Tausend, Millionen, Drrrrillionarrrden Dankeschön!
*drrrrrück*
Das.Sonnenkind

4 Gedanken zu „Die Drrrrtagsüberraschung“

Schreibe einen Kommentar