Die Weiterreise.

Einige der Tollwoodadoptionen machten nur Zwischenstation im roten Regal.

Während Willi und Laura in Kürze persönlich abgeholt werden, so haben sich Zebresel und orangenes Feinrippdillo per Karton zu verteilen.

Frau Zebresel hat sich von des Mungos Menschin noch eben schnell eine, dem Wetter und der Jahreszeit angepasste, Kopfbedeckung stricken lassen. Kann los gehen!

Ne, halt, ich brauch noch Reiseproviant. Die Gummibärchen vom Perliestand sind ja schon alle beschlagnahmt *zum Dillo schiel*.

Ja und die Schokolade bleibt hier… hab Dich schon verstanden, Korbinian.

Da kann Das.Mungo helfen. Danke, lieber Henry!

Jetzt noch eben den Karton beschriften, dass der Postmann auch weiss, wo ich hin will…

…und los geht die Reise.

Macht’s gut ihr zwei und lasst mal von Euch hören!

2 Gedanken zu „Die Weiterreise.“

Schreibe einen Kommentar