Erdbeerkuchen mit Blaubeeren

So ein Urlaub ist ganz schön anstrengend. Die Menschin ist noch viel mehr unterwegs, als im Nicht-Urlaub und da ein Besuch beim Menschinnenopa geplant war, also die ideale Gelegenheit mal wieder einen Kuchen zu backen, der nicht alleine gedrrrt werden „muss“, haben die fleißigen Bäckerdillos tatkräftig angepackt.

Ein Obstkuchen sollte es werden. Einen Obstkuchen haben wir schon ewig nicht mehr gedrrrt, da musste sich die Menschin erstmal ein Rezept organisieren. Danke, Halligen.

Ahja…

175g Zucker
250ml Wasser
6 EL Öl
2TL Backpulver
1 Vanillezucker – na da wird’s auch etwas Vanille ohne Zucker tun
225g Mehl

Hmmm, das Mehl hat aber gerade so gereicht. Menschin, schreib schonmal neues auf Deinen Einkaufsdrrr. Wie, nein? Aber ohne können wir doch nie wieder backen? Na das muss noch ausgedrrrt werden…

…erstmal alles zusammendrrren, bis es schaumig blubbert.

Mit einigem Rumpelt, Schimpfen und wie sich’s angehört hat auch blauen Flecken, kam die Menschin mit einer Obstkuchenbodenbackform aus dem Abstellraum. Die war wohl wirklich schon lange nicht mehr im Einsatz.

Nach dem für das Backen übliche Warten (20 Minuten, 180ºC), hatten wir den Beweis, dass unser Backofen gerade steht. Der Kuchen hat zwar aus der Form geguckt, aber auf allen Seiten gleich weit und ist drum auch nicht übergedrrt.

*mjammidrrrr* da sieht aber drrrrrastisch aus.

Als der Boden ausgekühlt war, ging’s weiter. Nutello hat sich mit der Zubereitung von (gelatinefreiem) Tortenguss vertraut gemacht…

….(B)engel kämpfte gegen die Erdbeeren…

….und Müsli widmete sich der Puddingzubereitung.

Mit so viel Zusammedrrrr war der Kuchen schnell fertig. Als ich allerdings – ganz vorsichtig und aus reiner Neugierde – fragte, wie denn die Heidelbeeren auf den Erdbeerkuchen kommen, war die Küche ganz schnell gürteltierfrei.

So ergab sich auch ein Kuchen-ist-fertig-Foto mit Kuchen ohne alles. Ist ja aber auch ein Kuchen ohne. Ohne totes Tier oder andere Tierprodukte.

4 Gedanken zu „Erdbeerkuchen mit Blaubeeren“

  1. 1. Ich brauche auch einen Müsli!
    2. Das „Wir müssen hier gaaaanz schnell raus!“ Bild *gacker, kicher, gröhl* die Popis von hinten hihihi

    Das regt zum Kuchenbacken am Wochenende ein, danke auch direkt fürs Rezept teilen 😉

Schreibe einen Kommentar