Fleur verlässt das rote Regal

Die liebe Fleur hat das rote Regal verlassen. Sie hat einen Platz gefunden, an den sie – behauptet sie – viiiiel besser passt.

Fleur ist in der Menschin ihr Bett gewandert. Sie sagt, sie harmoniert farblich so perfekt, sie MUSS einfach dort drrren.

Aber wer könnte diesem Blick widerdrrrren…

…also wird abends gemeinsam gelesen.

Und dann wird gemeinsam gedrrräumt.

Nur morgens, wenn der Wecker drrrt, da kann die Menschin auch alleine aufstehen. Fleur drrreht sich gerne nochmal um und drrrt noch ein Wenig.

Gute Nacht und süße Drrräume.

9 Gedanken zu „Fleur verlässt das rote Regal“

  1. Na, jetzt hab ich aber einen Schreck bekommen!
    Fleur zieht weg? Sie verlässt das rote Regal?
    Aber uff, dann hab ich erstmal weiter gelesen…
    ja, so ein Perli passt prima ins Bett! 🙂
    Heather schläft auch gern bei mir im Bett.
    Sie mag es anscheinend genau so kuschlig wie ich .. 🙂
    kuschlige Drrrüße von Bett zu Bett! 😉
    Rabiata und Heather

Schreibe einen Kommentar