Früh sät sich….

Mir juckt ja schon der Gürtel, noch mehr tolle Sachen auf unseren Balkon zu pflanzen, aber es ist einfach – vor allem nachts – drrrr frisch draußen.

Nein Amadeus, da hilft auch kein warmer Schal.

Aber wir haben da noch Samen da, auf dem was von Vorzucht steht. Das könnte Drrr doch schon mal…

Erstmal die Erde portionieren…

….und dann den Samen gleichmäßig verteilen.

Alles hübsch in eine grüne Schüssel gesteckt….

… und vorsichtig gießen.

Zum Schluss den durchsichtigen Deckel drauf, ein sonniges Plätzchen gesucht, an dem die Chance besteht, dass niemand dran rumknabbert und dann kommt das Warten. 7-14 Tage steht drauf.

11 Gedanken zu „Früh sät sich….“

  1. Oh, noch ein Dillo, das dem Gärtner-Virus verfallen ist. *staun* Meine Ginny drrrüst ganz toll und läßt ausrichten, dass man doch einen Dillo-Gärtner-Verein gründen könnte.*zwinker*

Schreibe einen Kommentar