Kekse färben ab

Pauline war fleißig und hat bei der Weihnachtsbäckerei ihrer Dezembergummibärchentütenöffner geholfen.


Was ist typisch für Weihnachten? Natürlich, Plätzchen backen! Naja, wir haben uns jedoch für Kekse entschieden. Als erstes suchen wir natürlich ein Rezept.

Nach dem Einkaufen kanns losgehen!

Der ganze Teig kommt dann in den Mixxer! Okay, der Mixer kommt in den Teig…

Mhhh, naschen ist doch erlaubt, oder?

Dann den Keksteig auf dem Blech verteilen…

… und 12 Minuten warten!

Mensch sehen die lecker aus!

Auf gehts! Ran an die Kekse!

Ohhwehh, ich glaub meinem Kumpanen hier hat das Keksessen nicht gut getan, das hat ja abgefärbt!


Schreibe einen Kommentar