Klein und Gross Detmold

Kurz bevor der Monat zu Ende geht, ist es Pauline dann doch noch gelungen, etwas von ihrem März-Zuhause sehen zu dürfen.


zugegeben, heute ist es nicht unbedingt sehr verlockend raus zu gehen. aber morgen soll es regnen und heute ist es ebend nur bewölkt.
wer möchte denn pauline die stadt zeigen? keiner hat so richtig lust…

tja, dann geht pauline eben alleine. ach, moment. da kommt rosalie hinterher. „ich zeig dir das kleine detmold…. und das grosse detmold“

und alma hat auch lust mitzukommen! ja super, alle guten dinge sind drei!

allerdings ist in detmold was schlimmes passiert. die haben die ganzen bäume abgeschnitten…. mit der begründung, das man jetzt hier ohne angst lang gehen kann…. es könnte ja ein räuber hinterm baum stehen….. (ernsthaft!)

wie man aber sehen kann hat alma solche angst, das sie erstmal lauthals schreit! denn ohne bäume ist das leben viel gefährlicher…..
pauline betrachtet die baumleichen. unfassbar oder?

hier erkennt man pauline mit der gruselratte. die ist wirklich toll…. schaut mal wie das im ganzen aussieht.

gruselig und irgendwie toll, oder?

ganz typisch in detmold sind die beiden pferde, wo jedes detmolder kind schon drauf sass. pauline und rosalie wollten schliesslich auch! jaaaa… wir wissen alle, das beide erwachsene dillos sind, aber sie passen trotzdem auf den pferderücken!

am schlossgraben sieht es schön aus. die weiden bekommen ganz allmählich das erste, zarte grün. eine schöne kulisse in detmold. gut das rosalie das pauline zeigen konnte!

und nun gehts ab durch die innenstadt! man sind hier viele leute unterwegs. wir wollen jetzt erstmal zum kleinen detmold gehen. das liegt mitten in der fussgängerzone.

und siehe da! da ist es, das kleine detmold. „hier ist der marktplatz“ erklärt rosalie.

oben rechs ist das schloss, da sind wir grade lang gegangen, wo die weiden standen…

pauline konnte es nicht lassen und ist erstmal auf das detmolder schloss gekrackselt. „von hier oben kann man über ganz klein detmold gucken!“

hier nochmal ein bild von den drei weibern. es war ein schöner ausflug. wir haben sogar osterglocken gefunden!

aber ganz ehrlich, so schön die auch sind. alles ist noch total kahl und es ist wahnsinnig kalt. grade mal 5 C ! morgen soll es noch regnen….. brrrrr. naja, es ist eben erst der anfang vom frühling und was noch nicht ist, kann ja noch werden! lange dauert es jedenfalls nicht mehr. paulines zeit in detmold geht nun zu ende und sie wird bald weiter reisen. vll ist es dort dann frühlingshafter?

2 Gedanken zu „Klein und Gross Detmold“

Schreibe einen Kommentar