Letztes Wochenende

Stellt Euch vor, was uns letzte Woche passiert ist.

Da kuschelt man sich ganz unbedacht in die gemütliche Reisetasche der Menschin, einfach nur so, weil’s da so gemütlich ist….

…und auf einmal wird es dunkel.

Nach drei Stunden Schaukeln und brummeln später bekommt man den Reissverschluss endlich von innen auf und ist ganz wo anders!

Wir wurden entführt!

Moment, ich drrrrrieche Futter!

Wo sind hier die Kekse?

Und wo sind wir überhaupt? Los, wir erkunden die Gegend.

Öhm… doch… hier lässt es sich aushalten.

Anscheinend wurde wir ins Paradies entführt. Das ist erlaubt.

Ein Gedanke zu „Letztes Wochenende“

  1. Hui, das ist aber aufregend, wenn man so plötzlich aus der gewohnten Umgebung rausgedrrrrtt wird!

    Aber wie gut, daß die Menschen um diese Zeit gerne mal über ein langes Wochenende irgendwo hin fahren, wo es besonders schön ist, gelle?

    Habt ihr die Sonnenmilch auch brav eingecremt und nicht getrunken? Na klar – ihr seid ja keine dusseligen Menschen, die sich durch Begriffe wie Sojamilch und vegane Bratwurst völlig verunsichern lassen. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.