Muffins

Da hört die Menschin dann doch mal auf zu singen und verschwindet kommentarlos in der Küche. Natürlich sind wir gleich hinterher. Und was sehen unsere Fimoaugen? Sie rührt Muffinteig. Backen ohne Perlies? Wo gibt’s denn sowas.

Menschin, wir helfen!

Hermann rollt die Eier an..

Banane muss auch rein! Wie, nicht die ganze….. ?!?

Und jetzt feste umrühren

Hat jemand die Muffinförmchen gesehen ?!?

Als die Muffinfrischlinge im Ofen angekommen waren, mussten wir Stuuuuunden warten.

Aber für unsere tatkräftige Unterstützung und das blitzschnelle Verlassen der Küche, als die Schüsseln abgespült werden mussten, haben wir einen ganzen Muffin für uns alleine bekommen. *mümpfel*

3 Gedanken zu „Muffins“

Schreibe einen Kommentar