Novemberwetter

Das Novemberwetter der letzten Wochen hat dafür gesorgt, dass ich beim Bodensatz meiner Wollvorräte angekommen bin. Ich weiss nicht, wie lange ich diese Wolle schon habe. Meines Wissens gibt es selbige schon gar nicht mehr und sie ist auf jeden Fall mindestens einmal mit umgezogen.

Regia Pompon 4-fädig

Doch jetzt ging es ihr an den Kragen und es wurde ein Paar kuschelige (Bein-)Stulpen daraus.

Dafür bedurfte es etwas mehr als zwei Knäul (3 hatte ich) und der Rest reichte auf jeden Fall noch für einen kuscheligen Mungo-Schal.

In diesem Sinne: noch einen kuscheligen Novembersonntagnachmittag da draußen!

Ein Gedanke zu „Novemberwetter“

Schreibe einen Kommentar