Pauline als Schwarzwaldmädel

Ist Pauline etwa dem Fasching zu nahe gekommen? *hihidrrr*


Wenn drrr schon durch den Schwarzwald gewandert ist, dann muss auch ein passendes Outfit her. Mommy hat deshalb heute einen kleinen Einkauf getätigt.
Steht ihr gut, oder? Russell gefällt es!
Selbstverständlich wird Pauline dieses Geschenk behalten und mitnehmen.


2 Gedanken zu „Pauline als Schwarzwaldmädel“

  1. Der Hut steht ihr doch wirklich gut. Nur der Blickwinkel ist leicht eingeschränkt.

    Dies ist ein klassischer Schwarzwälder Bollenhut, wie er zur traditionellen Tracht in einigen Dörfern am oberen Kinzigtal gehört.
    Da Pauline (soviel wir wissen) unverheiratet ist, darf sie den Hut mit den roten Bollen tragen. Sonst müssten diese schwarz sein.

Schreibe einen Kommentar