Pauline bäckt

Die Menschin, die hat ihr MacBook wieder und so nun endlich die längst überfälligen Fotos von der lieben Pauline in Wien.

Huhu, ich bin’s schon wieder, Mira! Seitdem Cousinchen Pauline hier ist gibt es fast jeden Tag was zu berichten, das ist toll!

Wir haben zum Beispiel Muffins gebacken. Frauchen wollte Frischkäsemuffins ausprobieren. Da Herrchen das aber nicht mag, haben wir uns dazu entschieden 6 Schokomuffins und 6 Frischkäsemuffins zu backen. Zuerst haben wir die Masse für die Schokomuffins gemacht.

Die haben wir dann in die 6 Formen gefüllt und danach haben wir die Masse für die Frischkäsemuffins gemacht und in die anderen 6 Formen gefüllt. Das sah dann so aus:

Über die Frischkäsefüllung kam dann nochmal ein Teil der Hauptmasse und dann gings ab in den Ofen.

Jetzt heißt es wieder warten *mpft*…

Das Warten hat sich aber gelohnt, es duftet schon herrlich *schnupper*.
Komischerweise sind ein paar der Muffins zerbröselt, aber das macht ja nix, hauptsache sie schmecken gut *nick*.
(Die zerbröselten Muffins haben wir übrigens für’s Foto weggegeben *zwinker*.)

Na dann guten Appetit *schmatz*.

Schreibe einen Kommentar