Pauline geht auf große Reise.

Es ist so weit. Pauline tritt ihre große, große Reise an. Ihre bisher feststehenden Reiseziele sehen so aus:

Für eine Reise braucht man einen Transportkäfig. Nein, einen schönen, bunten Karton.

Das soll ein Karton sein?

Henryyyyyyy, hilf mir mal… ah, schon besser, so wird es ein Karton.

Was muss denn alles mit. Karte, Ausweis, Kuscheldecke und Gummibärchen.

Einen dicken Abschiedsknuddler

*in den Karton kuschel*

…und die Reise möge beginnen.

Liebe Pauline,

Wir wünschen Dir ganz viele tolle Abenteuer und dass Du ganz viele liebe Menschen kennenlernen darfst. Auf die versprochenen Fotos Deiner Reiseziele, freuen wir uns jetzt schon gaaaanz dolle und hoffen, Du kommst – wann auch immer – wohlbehalten wieder bei uns an.

*knuddels*

Das.Mungo und Das.Sonnenkind

Ein Gedanke zu „Pauline geht auf große Reise.“

Schreibe einen Kommentar