Pauline in Durlach

Pauline ist wieder aufgetaut und voller Entdeckerneugierde.


Pauline war heute in einem Stadtteil von Karlsruhe unterwegs, den sie beim letzten Mal noch nicht gesehen hatte. Durlach ist viel älter als Karlsruhe selbst und war die alte Hauptstadt des Landes, bis Karlsruhe vor 300 Jahren gegründet wurde, aber jetzt ist es nur ein Vorort.

Wir mussten mit der Straßenbahn bis zur Endstation fahren.
Pauline war schon sehr enttäuscht, dass es in Karlsruhe gar keinen Schnee gibt. Da oben auf dem Berg ist es aber wenigstens ein bisschen weiß. Auf dem Berg steht ein Turm, deswegen heißt er Turmberg. (Schlau, was?)
Auf den Berg sind wir heute aber nicht raufgeklettert. Die Standseilbahn fährt im Winter nur am Wochenende. Dafür müssen wir also nochmal wiederkommen.
Stattdessen haben wir uns das alte Städtchen angeschaut.

In Durlach gibt es sogar ein Schloss, in dem die Markgrafen früher gewohnt haben. Heute ist darin eine Schule und ein Museum.

Hinter dem Schloss liegt ein Park, wie könnte er anders heißen als Schlosspark. Dort dreht Pauline schnell eine Runde.

Hier gibt es sogar schon Krokusse!

Es ist zwar ein sonniger Tag, aber ein eisiger Wind. Um auf der Bank zu sitzen, war es entschieden zu kalt. Pauline musste das zwar unbedingt ausprobieren, hielt aber nicht lange aus.

Die eigentliche Altstadt hat schmale Straßen und hübsche alte Häuser.

Und noch mehr alte Häuser!

Rings um die Altstadt verlief früher eine Stadtmauer und ein Wassergraben. Ein paar Reste davon sind noch zu erkennen. Pauline sitzt jetzt außerhalb der Mauer. Hier muss früher einmal ein Friedhof gewesen sein. Ein paar alte Grabsteine sind noch da.

Es gibt sogar noch ein altes Stadttor samt Turm. Es heißt das Basler Tor, weil von hier die Landstraße nach Süden Richtung Basel führte.

Anmerkung des Mungos: Pauline schnuppert an Schneeglöckchen und wir sitzen in’nem halben Meter Schnee. Mungomässig!

3 Gedanken zu „Pauline in Durlach“

  1. Was für eine interessante Stadtführung! Da hat nicht nur Pauline so einiges über die Geschichte von Durlach erfahren – klasse!

    Wir haben auch Schnee, aber nicht so viel wie Das.Mungo – zum Glück. *grins*

Schreibe einen Kommentar