Pauline lebt sich ein

Pauline lebt sich in ihrem Semptemberzuhause gut ein. Ihre Gastgummibärchengeberin berichtet, dass sie sich sogar schon nützlich macht.


Mauritio und Matti, die mich momentan immer mit zur Arbeit begleiten, bekamen heute Unterstützung von Paulinchen.
Sie war fleissig auf der Tastatur am herumdrrrrrr. Mauritio und Matti passten auf, dass sie auch ja keine Fehler eindrrrrrrrt.

Pauline hüpfte immer wieder auf den Stempel und vergab ganz fleissig Belegnummern….

….auch der STORNO-Stempel war vor ihr nicht sicher…

…das war dann doch ganz schön anstrengend…. drrrrrrr…..


2 Gedanken zu „Pauline lebt sich ein“

  1. Ja, das ist Pauline wie sie leibt und lebt. Immer dabei, wenn es ums nützlich machen und helfen geht. Ich bin schon gespannt, ob sie sich auch in die Küche verirren und backen und kochen wird oder beim gärtnern hilft – in allen drei Dingen ist sie nämlich echt spitze!

Schreibe einen Kommentar