Pauline will Schreiner werden.

Nein, sie hat nicht den Pumuckl kennengelernt und ist in Meister Eders Schreinerwerkstatt umgezogen. Pauline hat ihre Liebe zum Holz entdeckt.


Hatschi….. nein, wir haben keinen Schnupfen, nur Sägmehl kitzelt in der Nase.
Das kam so:

Frrranziska kennt da einen Schreiner, dem wollten wir mal bei der Arbeit zusehen.

Ganz schön spannend, was der so alles baut.

Was macht man denn mit diesem Dingsdabumsda??!

Achtung Schlums, deine Nase!!! Hihihi…

Pauline war gar nicht mehr zu bremsen.

Von der Bohrmaschine mussten wir sie gleich wegholen.

…und jetzt will sie unbedingt Schreiner werden.

7 Gedanken zu „Pauline will Schreiner werden.“

Schreibe einen Kommentar