Paulines letzter Tag in Kempten

Ein weiterer Monat geht zu Ende und der Gürtel juckt…


Jetzt hätte die Rasselbande im Fußballfieber doch fast vergessen, auf den Kalender zu schauen.

Leider ist die Zeit zu Ende und Paulines Reise geht weiter.
Besonders unser Alois musste getröstet werden….aber keine Sorge, Pauline kommt ja wieder.

Gute Reise kleine Pauline, viel Glück und schöne Erlebnisse
wünschen dir Frrranziska und die ganze Truppe.


Ein Gedanke zu „Paulines letzter Tag in Kempten“

Schreibe einen Kommentar