Treffen der Ur-Perlies

Es war einmal ein Sonntagnachmittag und Frederick und Das.Mungo dirigierten die Menschin nach Braunschweig.

Denn etwas, das man Schicksal oder Fügung nennen könnte, wollte es, dass sich Henry, das Mungo aller Mungos und Odji, das Dillo aller Dillos treffen sollten. Frederick und Snow waren auch dabei.

Man traf sich – also die Menschinnen durften auch mit – in einem Eiscafe und stürzte sich, nach drrender Begrüßung in die unzähligen Karten. Soooo viele…. das ist aber eine schwere Entscheidung… können wir nicht alles? Nein?

Snow entschied sich für ein Kaffee-Spagetti-Eis.

Ui, sieht DAS aber lecker aus *drrrr*

Frederick und Das.Mungo haben sich für Schokoladenwaffel mit Gianduja-Eis und Schokoladensoße entschieden. *drrrr*

…und Erdbeere war auch dabei.

Die Menschinnen hatten sich total viel zu drrrren erzählen und die beperlten Vierbeiner – natürlich mitten auf dem Tisch sitzend – haben auch ganz viel gedrrrrt.

Oudji und Snow haben sich noch einen leckeren Cappuccino bestellt.

Snow fand den Schnee Milchschaum total drrrrr und konnte gerade noch davon abgehalten werden, kopfüber reinzuhüpfen.

Das war ein total drrrrastisch toller Nachmittag. Das müssen wir wieder mal machen!

16 Gedanken zu „Treffen der Ur-Perlies“

  1. Hui, ein toller Nachmittag, ganz nach unserem Geschmack! *mehrperliges Nicken*

    Das sieht richtig lecker und auch gemütlich aus.
    Und sehr unterhaltsam und spaßig! Das war bestimmt ein rundum gelungener Tag.

    LG
    Ramsi und Bande

    PS:Natürlich heißt es hier jetzt, wieso WIR sowas nicht mal machen. Typisch *lach*

  2. Henry, alias Das.Mungo…

    Ich war auch lange Zeit der Meinung, dass Das.Mungo einfach dein Name wäre. Aber irgendwie letztens las ich noch mal was der alten Einträge und da stand es. Aber ich weiß nicht, du bist und bleibst für mich Das.Mungo.
    Ich hoffe es ist in Ordnung, wenn ich dich weiterhin so nenne 🙂

    Oh, auf das Bild mit Menschinnen bin ich schon gespannt!

  3. Ramsi, das ist voll ok so. Auf „Henry“ höre ich eh nicht. Auf Das.Mungo höre ich, wenn ich Lust dazu habe.

    Auf das Foto hibbeln wir auch schon. Aber die liebe Halligen muss ja erstmal daheim ankommen und ihre Tasche auspacken und Odji und Snow wieder ins Regal setzen und dann hoffen wir, dass sie sich – mit Foto – bei uns meldet.

  4. *gähn*
    Ich habe mit 2 „wannsindwirendlichzuHauseundkönnendieFotosgucken“ Dillos im Stau gestanden – ich bin sowas von fertig!

    Als wir nach gefühlten 8 Stunden (faktisch waren es etwas über 5) wieder in Klein Bonum waren, hat es aus der Tasche nur noch friedfertig geratzt.

    Nun sitzt das DilloDuo neben mir am Mac und bearbeitet die Fotos und bloggt…

    Aber es war echt TOTAL schön!
    Sonja hoch zwei macht Spaß.

    Bis gleich beim Dilloblog!

    Sonja2

  5. Also wenn ich mal Geld übrig hab, und viiiiel Zeit,
    dann mache ich einfach mit Familie Perli eine
    „Perlsack-und-Menschen-Besuchs-Rundreise“ 😀
    Solche Treffen machen allen bestimmt viel Spaß!
    Familie Perli wird nächsten Monat ihren größten Fan kennen lernen.. 😉
    (sozusagen ihr FB-Stalker) 😀
    Wir sind seeehr gespannt!
    LG,
    die einzig wahre Rabiata ^^

Schreibe einen Kommentar